Deutsche Rentenversicherung

Hinweis zur Verwendung von Cookies

Wir möchten gerne unsere Webseite verbessern und dafür anonyme Nutzungsstatistiken erheben. Dürfen wir dazu vorübergehend ein Statistik-Cookie setzen? Hierbei wird zu keiner Zeit Ihre Nutzung unserer Webseite mit persönlichen Daten in Verbindung gebracht.
Weitere Informationen finden Sie in der Datenschutzerklärung. Auf dieser Seite ist auch jederzeit der Widerruf Ihrer Einwilligung möglich.

OK

Therapie

Wir haben für Sie das Passende dabei & helfen Ihnen bei der Erreichung Ihrer Reha-Ziele

Therapiekonzept

Unsere Klinik bietet drei Abteilungen: Die kardiologische Abteilung, die Abteilung Psychosomatik und die psychokardiologische Abteilung. Diese drei Abteilungen haben je nach Krankheitsbild eigene Therapieangebote und Therapiekonzepte. Basis unserer Arbeit in der gesamten Klinik ist das Konzept der bio-psycho-sozialen Medizin. Wir sind überzeugt, dass für die Erhaltung und Verbesserung Ihrer Gesundheit körperliche, seelische und  zwischenmenschliche Faktoren gleichermaßen bedeutsam sind. In diesem Sinne folgen wir dem ganzheitlichen Ansatz.

Das ärztliche Aufnahmegespräch und die Erstuntersuchung helfen, zusammen mit Ihnen den für Sie geeigneten Therapieplan zu erstellen.

Spezielles Post-COVID-Programm

Bei uns werden die Rehabilitandinnen und Rehabilitanden individuell und ganzheitlich betrachtet. Wir beziehen in unser Therapiekonzept die Behandlung von Langzeitfolgen einer COVID-Erkrankung mit ein. Die Beschwerdebilder des Post-COVID-Syndroms können vielfältig sein. Wir bieten hierzu die folgenden Therapiemöglichkeiten an:

  • Individuelle ärztliche Untersuchung und Beratung
  • Spezielle kardiologische und psychosomatische Diagnostik
  • Individuelle psychologische Betreuung mit ein bis zwei Einzelgesprächen pro Woche
  • Bei Trauma und Angstexposition zusätzliche Gesprächstermine
  • Gruppenkurs "Frei atmen trotz Maske" (Forschungsprojekt)
  • Atemtherapien
  • Ausgewogene Bewegungs- und Sporttherapie bei Fatigue-Syndrom
  • Einleitung der beruflichen Reintegration (LTA) und unterstützende Online-Kurse nach der Reha für den Wiedereinstieg ins Arbeitsleben ("Return to Work")

Erfahren Sie mehr zum Thema Post-COVID-Reha

Rehabilitandin auf einer ParkbankLüder Lindau

Duale Reha

Duale Reha Lüder Lindau

Psycho-Kardiologie ist eine Verbindung von Psychosomatik und Kardiologie. Das psychokardiologische Konzept der Klinik Seehof verbindet doppelten Facharztstandard.

Wir bieten Ihnen in unserer Klinik Seehof das Konzept einer Dualen Reha an. Dual steht hier für die gleichwertige Behandlung der Krankheiten aus dem Bereich der Psychosomatik und Kardiologie.
Bei der stationären Dualen Reha arbeiten von Beginn an Teams beider Fachrichtungen eng zusammen und erstellen gemeinsam Behandlungspläne, überwachen Therapieerfolge und formulieren die abschließende sozialmedizinische Leistungsbeurteilung. Gegenseitig ungünstig beeinflussende Verläufe zweier Krankheiten können dadurch frühzeitig gestoppt werden. Wir wollen Ihnen durch dieses Angebot eine umfassende Genesung und die Teilhabe am Erwerbsleben ermöglichen.

Erfahren Sie mehr zum Thema Duale Reha